english version
Navigation
Genießen und entspannenFamiliäre Herzlichkeit spürenEntschleunigen und auftankenAnkommen und wohlfühlen

Freizeitaktivitäten rund um unser Hotel

Die Stadt Waidhofen/Ybbs, das gesamte Ybbstal und das Mostviertel bieten unzählige Ausflugsmöglichkeiten  - es ist für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas dabei.

Auf der Mostviertel-Website oder der Waidhofen-Website etwa finden Sie eine ausführliche Übersicht über Aktivitäten, Kulturangebote und Sehenswürdigkeiten.

Ein paar unserer Favoriten und Geheimtipps möchten wir Ihnen hier trotzdem genauer vorstellen:

Der Natur- und Wildpark Buchenberg

Im größten Waldkletterpark Österreichs kann man den Erlebnisraum Wald an über 90 Stationen aus einer völlig neuen Perspektive entdecken. Er bietet Spaß, Teambildung und Kommunikation für Gruppen, Firmen und Familien.

9 unterschiedlichen Parcours warten Jung und Alt, Highlight sind die zwei „Flying-Fox-Parcours" mit 10 Stationen. Bestens ausgebildete Kletterguides garantieren für die Sicherheit und einen tollen, organisierten Ablauf.

Im angeschlossenen Tierpark können Sie Wolf, Luchs und Wildkatze in ihrer natürlichen Umgebung erleben, Waldkauz Ossis Erlebniswelt und viele Haustiere zum Streicheln runden das Angebot ab.

 

Das Skigebiet Forsteralm

Die nahe gelegene Forsteralm ist mit 8 Liften (1 Vierer-Sessellift, 6 Schlepplifte, 1 Übungslift) und 18 km Abfahrten ein attraktives Skigebiet für die ganze Familie.

Fliegenfischen

Im glasklaren Wasser der Ybbs sind Bach- und Regenbogenforellen sowie Äschen beheimatet − ein Eldorado für Fliegenfischer. Der Fliegenfischverein gibt gerne Auskunft über diesen tollen Sport sowie Kurse und Ausrüstung.

Radtouren

Rund um Waidhofen/Ybbs gibt es acht Mountainbike-Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Auch der Ybbstalradweg führt von Ybbs durch Amstetten nach Waidhofen und endet schließlich in Lunz am See.

Karten sind an der Rezeption sowie im Tourismusbüro Waidhofen/Ybbs erhältlich.

Der Lunzer See

Ein guter Platz, um ruhige Stunden zu verbringen, ist der malerische Lunzer See. Das Strandbad, der Bootsverleih und ein Gasthaus mit Seeterrasse laden zum Besuch ein.

Empfehlenswert ist eine Wanderung rund um den See, der Sommer wie Winter ein ideales Ausflugsziel darstellt.

Der Sonntagberg

Die barocke Wallfahrtsbasilika auf dem 712 Meter hohen Sonntagberg ist einer der schönsten Aussichtsplätze im Mostviertel mit einer unglaublichen Weitsicht. Die Basilika ist der Heiligen Dreifaltigkeit geweiht und einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Niederösterreichs. 

Sie bietet sich als Ausgangspunkt für Erkundungen am bekannten Panoramahöhenweg an, auf dem sich vielerorts ein herrlicher Rundumblick ins Voralpengebiet öffnet.

Das Stift Seitenstetten

Das barocke Stift Seitenstetten mit seinem historischen Hofgarten wird wegen seiner prachtvollen Anlage auch „Vierkanter Gottes“ genannt. Und das zurecht, wie Sie bei einem Besuch feststellen werden. 

Seit mehr als 900 Jahren leben und arbeiten Benediktiner in Stift Seitenstetten, das mit barocken Kunstschäten, einer einzigartigen Galerie und einer weitläufigen Gartenanlage beeindruckt.

Das FeRRUM & die Schmiedemeile Ybbsitz

Eisen wird in der Erlebniswelt FeRRUM am Marktplatz in Ybbsitz in neun verschiedenen Themeninseln (be)greifbar gemacht. Modernste Technik, gepaart mit einer architektonischen Meisterleistung ermöglichen dem Besucher eine kurzweilige und lehrreiche Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Wer mehr über den Alltag und die Freizeit der Schmiede erfahren möchte, dem empfehlen wird die drei Kilometer lange Schmiedemeile Ybbsitz mit ihren acht Meilensteinen.

Restaurant-SymbolRestaurant Tischreservierung


Bett-SymbolHotelzimmer buchen


Bett-SymbolUnverbindlich anfragen

Unsere Wildwochen

Wir begrüßen Sie von 13. Oktober bis 30. November 2017 bei unseren Wildwochen
... weiterlesen
Wir begrüßen Sie von 13. Oktober bis 30. November 2017 bei unseren Wildwochen
... weiterlesen